Author Archives: Admin

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Wir möchten uns vorstellen!
Viele Mitstreiter der allerersten Stunde des damaligen „Bündnisses für
Eppinghofen“ und später des „Bündnisses für Bildung“ haben sich mit der
interkulturellen Bürgerliste Mülheim zusammengeschlossen, um
unsere gemeinsamen Ideen für ein stadtgesellschaftliches Miteinander in
unserer Heimatstadt Mülheim an der Ruhr nun auch auf die lokalpolitische
Agenda zu setzen.
Wir sind bereit, in den städtischen Gremien mit zu entscheiden, in den
Bezirksvertretungen, im und in Zusammenarbeit mit dem Integrationsrat
und natürlich im Stadtrat.
Wir wollen um „neue“ Mehrheiten kämpfen, die stadtgesellschaftliche
Entwicklung nachhaltig prägen – sozial und ökonomisch. Heute mehr denn
je, denn nach den bitteren Erfahrungen des Umgangs der etablierten
Parteien mit den 17326 „Ja-Stimmen“ beim Bürgerentscheid vom
22.04.2012 gab es seitdem ein Politikversagen, eine Verweigerungshaltung
politischer Akteure, eine Symbolpolitik etablierter Parteien und
Wählergruppen, die wir so nicht hinnehmen werden!
In Anlehnung an Pestalozzis „Lernen mit Kopf, Herz und Hand“ wollen wir
diesen Prinzipien entsprechend auch Lokalpolitik betreiben, nämlich mit
Kopf, Herz und Hand. Wir stehen für mehr Mitsprache unserer Bürgerinnen
und Bürger aller Nationen, für mehr Direkte Demokratie. Viele Mitglieder
von uns haben es bereits gezeigt, wir können es:
Bürgerentscheide in Mülheim an der Ruhr gewinnen!
Wir werden nicht nur im Bildungsbereich sondern v. a. in den Politikfeldern
Kultur, Finanzen, Jugend, Sport / Gesundheitsförderung, Umwelt, Planung,
Tierschutz, Verkehr sowie im Bereich Frauen- und Seniorenpolitik
Schwerpunkte setzen – und dies immer unter Berücksichtigung der zentralen
Begriffe, sozial und ökonomisch!